Rauminstallation in zwei Kirchen

Experimentieren Morgen Samstag, 16 Uhr, findet in der Kirche St. Laurenzen die Vernissage der überdimensionalen und begehbaren Rauminstallation «Dome» statt. Beim Werk der Wiener Künstlerin Katharina Mayrhofer werden die Besucher Teil des aufblasbaren Kunstwerks.

Merken
Drucken
Teilen

Experimentieren Morgen Samstag, 16 Uhr, findet in der Kirche St. Laurenzen die Vernissage der überdimensionalen und begehbaren Rauminstallation «Dome» statt. Beim Werk der Wiener Künstlerin Katharina Mayrhofer werden die Besucher Teil des aufblasbaren Kunstwerks. Ausgerüstet mit einer Taschenlampe können sie den unbekannten Raum erkunden. Jede Berührung verwandelt das Objekt in einen lebendigen Raum. «Dome» ist bis Sonntag in der Kirche St. Laurenzen zu sehen. Ebenfalls ab morgen und bis 30. September ist eine kleinere Version in der Kirche St. Mangen aufgestellt. (pd/dag)