«Räuber Hotzenplotz» als Musical in Olma-Halle

Den Kinderbuchklassiker «Räuber Hotzenplotz» gibt es auch als Musical. Am Wochenende finden in der Olma-Halle 2.1 zwei Aufführungen statt. Am Samstag beginnt die Aufführung um 14 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Die Veranstalter empfehlen das Musical für Kinder ab fünf Jahren.

Drucken
Teilen
Das Kindermusical «De Räuber Hotzeplotz» kommt nach St. Gallen. (Bild: pd)

Das Kindermusical «De Räuber Hotzeplotz» kommt nach St. Gallen. (Bild: pd)

Den Kinderbuchklassiker «Räuber Hotzenplotz» gibt es auch als Musical. Am Wochenende finden in der Olma-Halle 2.1 zwei Aufführungen statt. Am Samstag beginnt die Aufführung um 14 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Die Veranstalter empfehlen das Musical für Kinder ab fünf Jahren. Es sei aber ein Spass für die ganze Familie. Das Stück wird ohne Pause aufgeführt und dauert 70 Minuten. Der Eintritt kostet für Kinder 26, für Erwachsene 32 Franken. Tickets sind einerseits an den Starticket Vorverkaufsstellen erhältlich. Sie können aber auch unter 0900 32 53 25 oder www.kinder musicals.ch bestellt werden.

Das Musical erzählt die Geschichte vom Räuber Hotzenplotz, der mit einer Pfefferpistole bewaffnet die Kaffeemühle der Grossmutter stiehlt. Daraufhin machen sich die abenteuerlustigen Buben Kasper und Seppli auf, den Gauner zu fangen. Dabei geht so einiges drunter und drüber. (pd/rsp)

Aktuelle Nachrichten