Quellleitung muss verlegt werden

UNTEREGGEN. Im Zusammenhang mit der Überbauung mit zwei Mehrfamilienhäusern der Zuhause AG, Bronschhofen, anstelle der früheren Stallungen der Käserei im Vorderhof muss die Quellleitung der Wasserversorgung verlegt werden.

Merken
Drucken
Teilen

UNTEREGGEN. Im Zusammenhang mit der Überbauung mit zwei Mehrfamilienhäusern der Zuhause AG, Bronschhofen, anstelle der früheren Stallungen der Käserei im Vorderhof muss die Quellleitung der Wasserversorgung verlegt werden. Der Gemeindeanteil dafür wurde mit dem Voranschlag 2016 der Wasserversorgung genehmigt.

Der Gemeinderat hat das Projekt laut Mitteilung genehmigt. Die Rohrlegearbeiten belaufen sich auf 17 463 Franken. Die Kosten für die Tiefbauarbeiten betragen rund 40 000 Franken, heisst es in der Mitteilung weiter. (Gk.)