Punkrock in der Torpedo-Bar

Drucken
Teilen

Konzert Seemann Kobe aus Bern spielt morgen Donnerstag, 20 Uhr, in der Torpedo-Bar. Er überzeugt gemäss den Veranstaltern mit seiner rauen Stimme. Bei seinen Konzerten treffen Alltagsgeschichten auf eingängige Melodien. Seine musikalische Herkunft liegt im Punkrock. Der Eintritt ist frei. Es wird eine Kollekte gesammelt. (pd/ren)