Premiere mit Gespräch

Am Freitag, um 19.15 Uhr, findet im Kinok in der Lokremise die Premiere zu «Christian Schocher, Filmemacher» statt. Die St. Galler Regisseure Marcel Bächtiger und Andreas Müller werden dabei anwesend sein. Mit ihnen wird Tagblatt-Redaktor Marcel Elsener ein Gespräch führen.

Drucken
Teilen

Am Freitag, um 19.15 Uhr, findet im Kinok in der Lokremise die Premiere zu «Christian Schocher, Filmemacher» statt. Die St. Galler Regisseure Marcel Bächtiger und Andreas Müller werden dabei anwesend sein. Mit ihnen wird Tagblatt-Redaktor Marcel Elsener ein Gespräch führen. Der Film erzählt die Schaffensgeschichte des Engadiners, eines «Aussenseiters des Schweizer Films». (pd/eha)