Predigt von Bischof aus Sudan

Heute abend hält der sudanesische Bischof Macram Max Gassis um 18 Uhr einen Gottesdienst im Kloster Notkersegg. Er spricht dabei über die allgemeine Lage und seine Kirche in Sudan.

Drucken
Teilen

Heute abend hält der sudanesische Bischof Macram Max Gassis um 18 Uhr einen Gottesdienst im Kloster Notkersegg. Er spricht dabei über die allgemeine Lage und seine Kirche in Sudan. Da dort momentan Bürgerkrieg, herrscht, werden er und seine Kirche täglich mit der Gewalt, die der Krieg mit sich bringt, konfrontiert. (pd/egr)