Post wird definitiv geschlossen

Drucken
Teilen

Waldkirch Eine hitzige Diskussion entstand, als Verantwortliche der Post und die Gemeinde Waldkirch die Waldkircher Bürger Ende April über die mögliche Schliessung der Poststelle informierten. Nun steht definitiv fest, dass es die Poststelle Waldkirch per 30. Oktober nicht mehr geben wird. «Nach verschiedenen Gesprächen und Verhandlungen hat sich der Gemeinderat dazu entschieden, zusammen mit der Post die Neuregelung der Postversorgung konstruktiv zu lösen und nicht den Weg über die PostCom zu wählen», schreibt der Gemeinderat in einer Mitteilung.

Ab dem 1. November wird die Poststelle durch eine Postagentur ersetzt, die im Volg untergebracht sein wird. «Damit wird die Poststelle zwar neu organisiert, dafür ist es aber möglich, die Öffnungszeiten auszuweiten und einen Grossteil der Dienstleistungen der Post im Volg anzubieten», schreibt der Gemeinderat. Das Postgebäude stehe dem Gewerbe zur Verfügung und könne neue Bedürfnisse abdecken. Die Veränderungen im Postangebot bedauere der Gemeinderat. Die Weiterführung sei allerdings unumgänglich gewesen. Gleich­zeitig könne damit nun der Volg gestärkt werden. (gk/ad)