Polizei sucht zweimal Zeugen

Am Freitagabend ist eine Frau auf dem Trottoir an der Oberstrasse von einem Auto gestreift worden. Wie die Stadtpolizei mitteilt, wurde sie nicht verletzt. Der Fahrer fuhr weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Gemäss Angaben der Frau handelt es sich beim Auto um einen schwarzen Audi mit St.

Drucken
Teilen

Am Freitagabend ist eine Frau auf dem Trottoir an der Oberstrasse von einem Auto gestreift worden. Wie die Stadtpolizei mitteilt, wurde sie nicht verletzt. Der Fahrer fuhr weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Gemäss Angaben der Frau handelt es sich beim Auto um einen schwarzen Audi mit St. Galler Kennzeichen. Die erste Ziffer der sechsstelligen Nummer sei die 2. Der Fahrer soll 18 bis 25 Jahre alt sein und schwarze kurze Haare tragen. Zeugen melden sich unter 071 224 60 00. Am Freitagvormittag kam es auf der Rosenbergstrasse, beim Lichtsignal vor dem Tunnel Schoren, zu einem Auffahrunfall. Die Polizei sucht die Person, die das vordere betroffene Auto lenkte. Zeugen oder Beteiligte melden sich unter derselben Nummer. (stapo)

Aktuelle Nachrichten