Podium mit den Kandidierenden

Merken
Drucken
Teilen

Stadtratswahl Heute Montag startet erneut der Wahlkampf um die Nachfolge von Stadtrat Nino Cozzio, und zwar mit einer vom «St. Galler Tagblatt» organisierten Podiumsdiskussion. Dabei stehen Boris Tschirky (CVP), Sonja Lüthi (Grünliberale) und Roland Uhler (SD) im Kugl an der Güterbahnhofstrasse auf aktuelle Fragen zur Stadtpolitik Rede und Antwort. Ab 18.45 Uhr wird Besu­cherinnen und Besuchern eine Bratwurst und ein Getränk offeriert. Die Podiumsdiskussion selber startet um 19.30 Uhr. Moderiert wird sie von Daniel Wirth und Reto Voneschen von der «Tagblatt»-Stadtredaktion. Der zweite Wahlgang für den Stadtrat findet am 26. November statt. (red)