Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Podestplatz für Zoller

Ski alpin Sarah Zoller vom Skiclub Gossau nahm am «Alpe Cimbra FIS Chlidren‘s Cup» im italienischen Folgaria teil. Dieser Anlass wird auch als inoffizielle Jugend-WM der Kategorien U14/U16 bezeichnet. Im Teamevent fuhr die Schweiz auf Rang zwei. Im Slalom erreichte Zoller Platz drei bei der U16, im Riesenslalom Rang neun. Am Pizol wurden am «SSW Raiffeisen Cup» zwei Riesenslalomrennen für die Kategorie Animation (Jg. 2007-2009) und ein Riesenslalom für die Kategorie JO (Jg. 2006-2002) ausgetragen. Im Animationscup fuhr Anna Flatscher auf Rang eins und zwei. Ihre Schwester Sophia wurde in der JO-Kategorie U12 Zweite. Bei den U14 fuhr Elyssa Kuster auf Rang zwei. Am Migros Grand Prix in Wildhaus qualifizierten sich weitere Rennfahrer für das Finale anfangs April in Grächen: Chanel Krimmer (Jg. 2009), Anna Flatscher (Jg. 2008) und Loïc Spiegelberg (Jg. 2004). (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.