Podestplatz für Benedikt Rusch vom SC Flipper

FUSSBALL ST. GALLER SPORTPREIS SPORT IN DER NÄHE

Merken
Drucken
Teilen

In Zollikon am Zürichsee starteten die Open-Water-Schwimmer zur Schweizer Meisterschaft. Vom SC Flipper Gossau nahmen Benedikt Rusch und Angela Boos über 3000 m teil. Die Wassertemperatur war mit 22 Grad zwar recht angenehm, doch der Wind und teilweise das Regenwetter wirkten erschwerend. Die Gossauer zeigten dennoch sehr gute Leistungen. Boos erreichte mit einer Zeit von 53:52 Minuten den 7. Rang. Rusch gewann in 46:53 Minuten Bronze. (pd)

Medaillen für St. Galler Orientierungsläufer

Äusserst erfolgreich kehrten die Ostschweizer von den Schweizer Meisterschaften im Sprint-OL in Delémont zurück. Das sportlich wertvollste Resultat erzielte dabei Nachwuchsläufer Patrick Zbinden aus Engelburg mit der Goldmedaille in der Kategorie Herren 18. Seine Mutter Karin Zbinden glänzte mit dem zweiten Rang in der Kategorie Damen B. In ihrer Kategorie zuoberst aufs Podest schafften es Verena Harzenmoser (Damen 70) aus St. Gallen und Isabelle Hellmüller (Damen 50) aus Speicher. Gleich vier St. Galler erreichten Rang drei: Eliane Deininger und Simon Rüegg sowie Judith Tobler und Patrick Kunz aus dem Nachwuchskader. (pd)

NLA FRAUEN

St. Gallen – Zürich 0:4 (0:0)

Espenmoos – Tore: 55. Zehnder 0:1. 76. Humm 0:2. 91. Toper 0:3. 93. Beutler 0:4. – St. Gallen: Gsell; Rohner, Schlegel (79. Salaorni), Hantz, Stäbler; Geering (73. Bachmann), Streule, Jörg, Krysl, Willi; Genovesi (65. Liberati). – Tabelle: 1. Yverdon 5/13. 2. Zürich 4/12. 3. Kriens 4/10. 4. Basel 4/9. 5. Young Boys 5/8. 6. Neunkirch 5/4. 7. Staad 5/4. 8. Schwyz 5/2. 9. Grasshoppers 4/1. 10. St. Gallen 5/1.

SCHWEIZER CUP

2. Vorrunde: Walenstadt (3. Liga) – Goldach (2.) 4:2 nach Verlängerung. Bad Ragaz (3.) – Abtwil-Engelburg (2.) 0:4. Niederwil (4.) – Tägerwilen (3.) 2:3. Kirchberg (4.) – Winkeln (2.) 4:1. Staad (3.) – Bazenheid (2.) 1:4. Arbon (2.) – Rorschach (2.) 4:0. Wittenbach (3.) – Ems (2.) 2:0.

NOMINIERTE

Sportler des Jahres 2013

BV St. Gallen-Appenzell (Badminton, vier Mitgliedervereine mit insgesamt über 400 Mitgliedern, Teams in NLA und NLB, Schweizer Mannschaftsmeister 2012).

Patrick Kunz (Jahrgang 1965/Orientierungsläufer seit 1974, OLG St. Gallen/Appenzell, Vize-Schweizer-Meister 2013 im Nacht-OL, H45)

Zino Meuli (1993/Boxer (SR St. Gallen, Halb Welter, bis 64 kg, mehrfacher Schweizer Meister).

Nachwuchssportler 2013

Timo Allemann (Jahrgang 1996/Judoka, JC Nippon St. Gallen, Mitglied Nationalmannschaft U18).

Eliane Deininger (2000/Orientierungsläuferin, OLG St. Gallen/Appenzell, Zweifache Schweizer Meisterin 2012 in Sprint- und Mitteldistanz).

Sven Lehmann (1991/Fussballer, FC St. Gallen, Kader 1. Mannschaft, Mitglied U17- und U19-Nationalmannschaft).

BEHINDERTENSPORT

Regional Games in St. Gallen

Morgen, 9.00 bis 17.00 Uhr. Sonntag, 9.00 bis 15.30 Uhr (Kreuzbleiche).

EISHOCKEY

Testspiel: Morgen, 17.30 Davos – Vitkovice Steel (Lerchenfeld).

FUSSBALL

NLA Frauen

Morgen, 17.00 St. Gallen – Yverdon (Espenmoos).

2. Liga regional

Gruppe 1: Morgen, 17.00 Arbon – Rorschach (Stacherholz). Diepoldsau-Schmitter – Goldach (Rheinauen). 18.30 Ems – Steinach (Vial). – Gruppe 2: Morgen, 16.30 Abtwil-Engelburg – Wil II (Spiserwies). Winkeln – Wängi (Gründenmoos). – Dienstag, 3. September, 20.00 Fortuna – Bazenheid (Kreuzbleiche).

3. Liga

Gruppe 2: Morgen, 17.00 Au-Berneck – Staad (Degern). – Gruppe 3: Morgen, 17.00 Appenzell – Gossau II (Wühre). 17.30 Calcio Kreuzlingen – St. Otmar (Döbeli). 18.00 Rorschach – Wittenbach (Pestalozzi).