Pilotprojekt für die Betreuung

Drucken
Teilen

Mörschwil Eltern haben dem Schul- und dem Gemeinderat den Antrag gestellt, eine schulergänzende Betreuung einzurichten. Im Rahmen eines Pilotprojektes wird für die Kinder der Mittelstufe eine solche Betreuung geplant. Das Angebot wird in Zusammenarbeit mit der Kita im Chärn realisiert. Derzeit werden Personal-, Raum-, Beitrags- und Organisationsfragen geklärt. Die Ausschreibung erfolgt dann Anfang Juni. (pd/ren)