Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Pfadfinder wünschen sich eine Wärmepumpe

WITTENBACH. Die Pfadiabteilung Peter & Paul plant in Wittenbach ein neues Pfadiheim für voraussichtlich rund 900 000 Franken. 300 000 Franken davon zahlt die Gemeinde. Ein entsprechender Kredit wurde bereits an der Bürgerversammlung Ende November 2014 genehmigt.

WITTENBACH. Die Pfadiabteilung Peter & Paul plant in Wittenbach ein neues Pfadiheim für voraussichtlich rund 900 000 Franken. 300 000 Franken davon zahlt die Gemeinde. Ein entsprechender Kredit wurde bereits an der Bürgerversammlung Ende November 2014 genehmigt. Den Rest wollen die Pfader mit Sammelaktionen zusammenbringen.

Herkules-Aufgabe bald geschafft

Die aus PP Erlach und Falkenstein fusionierte Abteilung will den Neubau am alten Standort im Gebiet Hofen aufrichten. Das Bauprojekt ist schon weit fortgeschritten. Helfend zur Seite steht den Pfadfindern von Behördenseite Gemeinderätin Marlies Lorenz. Als «Herkules-Aufgabe» bezeichnete sie vor einem Jahr im Tagblatt das Vorhaben der Pfader, die rund 600 000 Franken zu sammeln. Sie sei aber zuversichtlich, dass dies gelingen werde, sagte sie. Ein Blick auf die Homepage der Pfadi bestätigt dies: Derzeit sei der Neubau zu 77 Prozent finanziert, heisst es da.

Pfadi setzt auf Crowdfunding

Im aktuellen Gemeindepuls schreiben die Pfader nun, sie träumten von einem warmen und trockenen Pfadiheim, das ökologisch beheizt werden könne. Gerne würden sie dazu eine Wärmepumpe anschaffen für 50 000 Franken. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt die Pfadi Peter & Paul auf Crowdfunding. Wie auf www.crowdfunding.pfadi heim-wittenbach.ch zu lesen ist, sind bereits gut 10 000 für die Wärmepumpe zusammengekommen. Je nach Betrag werden die Spender belohnt: Mit einer Dankeskarte der Pfader, einer Flasche «Neubau»-Wein oder einer Gravur auf der Gönnertafel, um nur einiges zu nennen. (cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.