Personelle Wechsel im Gemeindehaus

STEINACH. Der Gemeinderat hat aus 50 Bewerbungen Sandro Benz aus Au als neuen Mitarbeiter der Bauverwaltung mit einem Teilpensum von 80 Prozent gewählt. Er ersetze per 1.

Merken
Drucken
Teilen

STEINACH. Der Gemeinderat hat aus 50 Bewerbungen Sandro Benz aus Au als neuen Mitarbeiter der Bauverwaltung mit einem Teilpensum von 80 Prozent gewählt. Er ersetze per 1. Januar 2015 Christine Breitenmoser, die ihrerseits im November beim Einwohneramt Nadine Hauser ersetzen werde, teilt der Gemeinderat mit. Sandro Benz absolvierte eine technische Ausbildung als Elektromonteur mit entsprechender Weiterbildung. Er wurde auch als Aktuar der Betriebskommission Gemeindesaal und der Hafenkommission gewählt. Die Vakanz bei der Bauverwaltung wird derzeit durch die temporäre Mitarbeiterin Corinne Baumgartner, Widnau, überbrückt. (Gk./ast)