Permapack stellt mehr Personal ein

RORSCHACH. Die Permapack AG baut ihren Produktionsstandort in Rorschach weiter aus. Zum einen wird eine Produktion von Laminate-Tuben aufgebaut und zum anderen das digitale Kompetenzzentrum um eine weitere Digitaldruckmaschine erweitert. So entstehen zwölf neue Arbeitsplätze.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Die Permapack AG baut ihren Produktionsstandort in Rorschach weiter aus. Zum einen wird eine Produktion von Laminate-Tuben aufgebaut und zum anderen das digitale Kompetenzzentrum um eine weitere Digitaldruckmaschine erweitert. So entstehen zwölf neue Arbeitsplätze. Momentan beschäftigt Permapack 480 Mitarbeitende.

? WIRTSCHAFT 11