Pech im Stossverkehr

Drucken
Teilen

Blechschaden Gleich drei kaputte Autos auf einen Schlag auf der Geltenwilenstrasse. Am Mittwochabend wollte ein 19-jähriger Autofahrer im langsamen Kolonnenverkehr die Spur wechseln und kollidierte dabei mit dem Auto eines 54-Jährigen. Durch die Kollision drehte sich das Fahrzeug des 54-Jährigen und kollidierte mit dem Auto eines 32-jährigen Lenkers. Niemand wurde verletzt. Die Unfallfahrzeuge wurden abgeschleppt. (stapo)