Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Paul Scheiwiller übernimmt Holzimprägnierwerk AG

Links der neue Inhaber Paul Scheiwiller, flankiert von Hanspeter und Heinz Leuenberger (rechts). (Bild: PD)

Links der neue Inhaber Paul Scheiwiller, flankiert von Hanspeter und Heinz Leuenberger (rechts). (Bild: PD)

Waldkirch Am 1. Januar 2018 ist die Firma Holzimprägnierwerk AG in den Besitz des Waldkircher Unternehmers und SVP-Kantonsrats Paul Scheiwiller mit seiner Firma Pasch Unit AG übergegangen. 70 Jahre war das Holzimprägnierwerk im Besitz der Familie Leuenberger. Durch den neuen Inhaber werde das Unternehmen im ursprünglichen Sinne weitergeführt, heisst es in einer Mitteilung. Für Belegschaft, Kunden und Lieferanten ändere sich nichts ausser dem Ansprechpartner auf Geschäftsleitungsebene.

Die Holzimprägnierwerk AG Waldkirch wurde im 1947 unter dem Namen Imprägnieranstalt Gossau gegründet. 1968 folgte ein erster Ortswechsel nach Oberbüren und die Umbenennung in Holzimprägnierwerk AG. Seit 1975 ist der Betrieb am jetzigen Standort in Waldkirch beheimatet. Die Firma mit sieben Mitarbeitern ist Hersteller von Leitungs- und Telefonmasten, Rundhölzern und Pfählen für den Gartenbedarf. Gebäudefassaden, Spielgeräte, Blumentröge, Tische und Bänke, Sichtschutzwände sowie Spezialanfertigungen gehören ebenso zum Sortiment. Diese Ressourcen bieten Synergiemöglichkeiten für die bereits bestehenden Firmen von Paul Scheiwiller in Hauptwil, Dirim AG und Mabilec AG, heisst es weiter. (pd/lw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.