Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Patrizia Adam wählen für einen bürgerlichen Stadtrat

Am 27. November entscheidet das Stadtsanktgaller Stimmvolk, ob die Kantonshauptstadt auch künftig von einer bürgerlichen Politik und einem mehrheitlich bürgerlichen Stadtrat in die Zukunft geführt wird.
Felix P. Helbling Wolfgangweg 3b, 9014 St. Gallen

Am 27. November entscheidet das Stadtsanktgaller Stimmvolk, ob die Kantonshauptstadt auch künftig von einer bürgerlichen Politik und einem mehrheitlich bürgerlichen Stadtrat in die Zukunft geführt wird. Die CVP und mit ihr die FDP und die EVP sowie hoffentlich auch die übrigen bürgerlichen und Mitteparteien werden alles daran setzen, dass Patrizia Adam wieder als Stadträtin gewählt wird. Sie hat in den vergangenen vier Jahren viele Projekte erfolgreich gestartet und zum Teil bereits umgesetzt. Die Kontinuität mit ihr als Baudirektorin verspricht – auch baulich – eine lebendige und lebenswerte Stadt für die heutige Generation und die nächsten Generationen. Da sie mit ihrer Familie in der Innenstadt wohnt, kennt sie die Anforderungen an dieses Gebiet. Ich bin überzeugt, dass sie auch in den nächsten Jahren wichtige Akzente für unsere Gallusstadt setzen wird. Dazu gehören unter anderem die Neugestaltung des Bahnhofplatzes, des Marktplatzes, des Gebiets Bahnhof Nord oder des Quartiers St. Fiden-Heiligkreuz. Dass sie dabei nicht an den Bürgerinnen und Bürgern vorbei politisiert, zeigen zum Beispiel ihre Bemühungen für ein partizipatives Verfahren bei den Projekten Marktplatz und Bahnhof Nord. Nachdem ich mich jeden Tag an unserer heute wunderschönen und attraktiven Altstadt erfreuen kann, bin ich mir sicher, dass in den nächsten Jahren weitere Vorhaben unserer derzeitigen Baudirektorin das Bild der Stadt St. Gallen nachhaltig und positiv beeinflussen werden. Darum wähle ich mit Überzeugung Patrizia Adam auch für die nächste Legislatur in den Stadtrat!

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.