Patrik Angehrn für Fabian Koch

Der Nachfolger für Fabian Koch (CVP) im St. Galler Stadtparlament heisst Patrik Angehrn. Der 41-Jährige Christdemokrat sass am Dienstag bereits zum ersten Mal im Ratsplenum. Fabian Koch war gemäss gestriger Mitteilung der Stadtkanzlei bereits per Ende Juni zurückgetreten.

Drucken
Teilen
Fabian Koch Zurückgetretener CVP-Stadtparlamentarier (Bild: pd)

Fabian Koch Zurückgetretener CVP-Stadtparlamentarier (Bild: pd)

Der Nachfolger für Fabian Koch (CVP) im St. Galler Stadtparlament heisst Patrik Angehrn. Der 41-Jährige Christdemokrat sass am Dienstag bereits zum ersten Mal im Ratsplenum. Fabian Koch war gemäss gestriger Mitteilung der Stadtkanzlei bereits per Ende Juni zurückgetreten.

Koch gehörte dem Stadtparlament seit 2007 an und präsidierte es 2011 auch. 2009 bis 2012 war er Mitglied der Liegenschaftenkommission, 2013 wechselte er in die Geschäftsprüfungskommission. Er war zudem Mitglied in der Verwaltungskommission der städtischen Pensionskasse. (sk/vre)