Patientenkongress über Orthopädie

Drucken
Teilen

Referate Orthopädische Chirurgen des Kantonsspitals referieren morgen Samstag am Patientenkongress über ihr Fachgebiet. Sie sprechen über Themen der Orthopädie wie Schulter- und Knieprothesen, künstliche Hüftgelenke, Behandlungsmöglichkeiten an der Halswirbelsäule und Therapien am Fuss- und Sprunggelenk. Insgesamt gibt es sechs Vorträge. Die Veranstaltung findet im Hotel Einstein statt. Sie dauert von 9.30 bis 15.30 Uhr. Um 10 Uhr wird das erste Referat gehalten. Von 12 bis 12.45 Uhr gibt es eine Pause, in der die Besucher die Fachausstellung besuchen und mit den Ärzten diskutieren können. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht nötig. (pd/rsp)