Passionsfeier mit Taizé-Gesängen im Heiligkreuz

Wie schon seit vielen Jahren findet auch heuer am Gründonnerstag, also morgen, 20 Uhr, wieder eine Passionsfeier in der evangelischen Kirche Heiligkreuz statt. Zum Anlass gehören Bibeltexte zur Passionsgeschichte sowie musikalische und liturgische Elemente.

Drucken
Teilen

Wie schon seit vielen Jahren findet auch heuer am Gründonnerstag, also morgen, 20 Uhr, wieder eine Passionsfeier in der evangelischen Kirche Heiligkreuz statt. Zum Anlass gehören Bibeltexte zur Passionsgeschichte sowie musikalische und liturgische Elemente. Mit von der Partie sind der Projektchor Heiligkreuz, Edith van Rhijn (Blockflöte), Georgette Baumgartner (Cello) und Marcel Schmid (Orgel). Die Leitung hat Annelise Bolt Schmid, die Liturgie gestaltet Christoph Semmler. Im Rahmen der Passionsfeier hat das Publikum unter anderem Gelegenheit, bei Taizé-Gesängen mitzuwirken. (pd/vre)

Aktuelle Nachrichten