Panorama-Grüsse für Freunde

HEIDEN. Schon seit geraumer Zeit suchte die Gemeinde Heiden nach einem geeigneten Standort für eine Webcam, die über die Gemeinde-Homepage heiden.ch für jedermann zugänglich ist. Mit dem Sendemast des Grenzwachtkorps auf dem Freudenberg wurde nun der ideale Platz für die Roundshot-Kamera gefunden.

Drucken
Teilen

HEIDEN. Schon seit geraumer Zeit suchte die Gemeinde Heiden nach einem geeigneten Standort für eine Webcam, die über die Gemeinde-Homepage heiden.ch für jedermann zugänglich ist. Mit dem Sendemast des Grenzwachtkorps auf dem Freudenberg wurde nun der ideale Platz für die Roundshot-Kamera gefunden.

Der Gemeinderat schreibt dazu: «Die Webcam schwenkt hoch auf dem Sendemast des Grenzwachtkorps auf dem Freudenberg und schafft so einen herrlichen Fernblick. Die Besucher der Webseite www.heiden.ch sehen so die volle Schönheit des Biedermeierdorfes und erhalten einen herrlichen Ausblick über den Bodensee.» Es gebe zudem ein Archiv mit Schnellzugriff auf hochauflösende Panoramas und die E-Card-Funktion zum Versenden von Panorama-Grüssen an Freunde und Familie. (Gk/mb.)