OZ Rosenau: Parlament genehmigt Sanierungskredit

GOSSAU. Das Gossauer Oberstufenzentrum Rosenau soll für zehn Millionen Franken erneuert und erweitert werden. Das Stadtparlament hat den nötigen Kredit genehmigt, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte. Das letzte Wort haben im Herbst die Stimmberechtigten an der Urne.

Drucken
Teilen

Eine Mehrheit des Stadtparlaments schloss sich verschiedenen Kürzungsanträgen der Baukommission an. Der Stadtrat hatte die Kosten des Bauvorhabens ursprünglich auf 11,3 Millionen Franken veranschlagt. Unter anderem wurde ein Ausbau des Mehrzweckraums im Untergeschoss gestrichen. (sda)

Mehr zum Thema in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper vom 7. Mai 2015.

Aktuelle Nachrichten