Osternachtfeier Kathedrale am Samstagabend

Die Osternachtfeier in der Kathedrale von morgen, 21 Uhr, wird vom Collegium Vocale mitgestaltet. Gesungen werden Orgelbegleitete Werke von Karl Peissner.

Drucken
Teilen

Die Osternachtfeier in der Kathedrale von morgen, 21 Uhr, wird vom Collegium Vocale mitgestaltet. Gesungen werden Orgelbegleitete Werke von Karl Peissner.

Osternacht in der Haldenkirche

In der Haldenkirche wird morgen ab 20.30 Uhr mit Orgel- und Waldhorn-Musik gefeiert. Im Anschluss steht Eiertütschen auf dem Programm.

Ostern in der Offenen Kirche mit Zmorge

Bestandteile des Gottesdienstes vom Sonntag, 6 Uhr, in der Offenen Kirche sind das Feuer vor der Kirche und Flügel-Musik. Im Anschluss gibt es ein Frühstück.

Haldenkirche: Morgenfeier mit viel Stille

In der Haldenkirche findet am Sonntag ab 6 Uhr eine Feier mit viel Stille und Flötenmusik statt. Anschliessend gibt es Frühstück.

Ostergottesdienst in der Kathedrale

Am Sonntag, 9 Uhr, singt in der Kathedrale der Domchor, unterstützt durch Musiker des Sinfonieorchesters St. Gallen und ein Solistenquartett.

Chor zu St. Otmar mit Krönungsmesse

In der Kirche St. Otmar führen am Sonntag, 9.30 Uhr, Chor und Orchester zu St. Otmar die Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart auf.

Ostergottesdienst in St. Maria Neudorf

Am Sonntag, 10 Uhr, singen in St. Maria Neudorf die Kirchenchöre Neudorf und Heiligkreuz die Nicolaimesse von Joseph Haydn.

Ostergottesdienst in St. Georgen

Im evangelischen Kirchgemeindehaus St. Georgen wird am Sonntag, 10 Uhr mit Flöten- und Orgelmusik gefeiert.

Gottesdienst mit Orgel, Trompete und Eiertütsche

Der Gottesdienst in St. Laurenzen wird am Sonntag, 10 Uhr, mit Trompete, Flügel und Orgel untermalt.

Im Anschluss findet ein Eiertütsche statt.

Ostervesper im Chorraum am Sonntagabend

Im Chorraum der Kathedrale musizieren am Sonntag, 18 Uhr, das Collegium Vocale und das Collegium Instrumentale.

Aktuelle Nachrichten