Osterlied am Klanghalt

Drucken
Teilen

Konzert Heute Samstag findet um 17 Uhr der nächste Klanghalt im Kreuzgang St. Katharinen statt. In den rund 20 Minuten langen Konzerten wird jeweils ein Choral von Martin Luther gesungen. Dieses Mal tragen Mitglieder der Dommusik St. Gallen zusammen mit dem Leopold-Streichquartett den österlichen Choral «Christ lag in Todesbanden» vor. Die Theaterschaffende Nathalie Hubler liest den Wortgedanken der Schriftstellerin Silja Walter. (pd/zwm)