Oster-Sinnenpark im Pfarreiheim St. Fiden

Von morgen Freitag bis am 29. April verwandelt sich das Pfarreiheim St. Fiden zum zweiten Mal in einen «Ostergarten». An verschiedenen Stationen sollen gemäss Mitteilung die Ereignisse der Passion und Auferstehung veranschaulicht werden.

Drucken
Teilen

Von morgen Freitag bis am 29. April verwandelt sich das Pfarreiheim St. Fiden zum zweiten Mal in einen «Ostergarten». An verschiedenen Stationen sollen gemäss Mitteilung die Ereignisse der Passion und Auferstehung veranschaulicht werden. Im «Sinnenpark» könne die Osterbotschaft den Besuchern nicht nur über den Verstand, sondern auch über die Sinne vermittelt werden. Nach der Führung darf gemäss Mitteilung noch im «Auferstehungsbereich verweilt werden», zudem wird eine Cafeteria eingerichtet. Der Ostergarten steht Erwachsenen und Kindern, aber auch ganzen Schulklassen offen. Dies an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr, an allen anderen Tagen von 10 bis 18 Uhr. Zur Deckung der Unkosten wird ein Eintrittspreis erhoben. (pd)