Open-Air-Kino startet am Freitag

Drucken
Teilen

Arbon Am kommenden Freitag, 14. Juli, wird um 21.30 Uhr das Coop-Open-Air-Cinema in Arbon mit dem Film «La La Land» eröffnet. Dabei geht es um die junge Frau Mia (Emma Stone), die ihre Heimat hinter sich gelassen hat, um in Los Angeles ihren Traum, Schauspielerin zu werden, zu verfolgen. Sie arbeitet zwar für ein Filmstudio, jedoch als Barista auf dem Warner-Brothers-Studiogelände. Doch mit den unzähligen Vorsprechen, die sie besucht, scheint es nie zu klappen. Auf dem Nachhauseweg nach einer Party stösst sie auf den Jazzpianisten Sebastian (Ryan Gosling), der ihr dort nicht zum letzten Mal über den Weg laufen wird. Der Film dauert 128 Minuten, Tickets sind unter www.ti cketcorner.ch erhältlich. (MS./vih)