Ohne Doping an die Spitze

Drucken
Teilen

Laufvorträge Der Universitätssport bietet öffentliche Laufvorträge im Sportstadion Gründenmoos an. Morgen Samstag, um 10 Uhr, spricht Herbert Steffny zum Thema «Bei den Wunderläufern in Kenia». Um 11 Uhr geht Sportmediziner Beat Villiger der Frage nach, ob man auch ohne Dopingmittel Weltmeister werden kann. (pd/flb)