Öffentliche Veranstaltung zum Thema Demenz

Das Thema Demenz stösst weiter auf grosses Interesse. Der dritte Demenz-Kongress der FHS vom 25. November ist bereits ausgebucht. Über 1000 Pflegefachpersonen nehmen daran teil. Am Vortag, 24.

Merken
Drucken
Teilen

Das Thema Demenz stösst weiter auf grosses Interesse. Der dritte Demenz-Kongress der FHS vom 25. November ist bereits ausgebucht. Über 1000 Pflegefachpersonen nehmen daran teil. Am Vortag, 24. November, lädt die FHS die interessierte Bevölkerung zur öffentlichen Vortragsveranstaltung «Leben mit Demenz in der Stadt St. Gallen» ein. Sie findet von 16.30 bis 18.30 Uhr im Fachhochschulzentrum St. Gallen an der Rosenbergstrasse 59 statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Ebenfalls am 24. November wird zum Thema Demenz das Theaterstück «Der alte König in seinem Exil» aufgeführt. Das Stück beginnt um 19 Uhr und dauert bis 20.30 Uhr. Die Platzzahl hierfür ist beschränkt. Eine Anmeldung auf www.de menzkongress.ch empfiehlt sich. Auf der Homepage sind weitere Informationen zu finden. (pd)