Nothilfekurs der Samariter

RHEINECK. Der Samariterverein Rheineck führt am 21. und 22. Oktober einen Nothilfekurs durch. Die Teilnehmer lernen Sofortmassnahmen der Ersten Hilfe, Blutstillung, Beatmung und Herzmassage. Für Fahrschüler ist der Kurs obligatorisch.

Drucken
Teilen

RHEINECK. Der Samariterverein Rheineck führt am 21. und 22. Oktober einen Nothilfekurs durch. Die Teilnehmer lernen Sofortmassnahmen der Ersten Hilfe, Blutstillung, Beatmung und Herzmassage. Für Fahrschüler ist der Kurs obligatorisch. Der Kurs findet im Mehrzweckgebäude, gegenüber der Migros, statt. Kursbeginn am Freitag, von 19 bis 22 Uhr, und Samstag, von 9 bis 17 Uhr. Anmeldung unter www.samariterver-ein-rheineck.cn oder unter Telefon 071 888 34 63. (pd)

Aktuelle Nachrichten