Noch zwei Bundesübungen

Drucken
Teilen

Schiessen Am Montag, 17.30 bis 19.30, findet auf dem Schiessplatz Breitfeld die zweitletzte Bundesübung des Jahres statt. Eingeladen sind alle Schützen aus der Region. Zur Bundesübung muss das Dienst- und Schiessbüchlein oder der Leistungsnachweis mitgebracht werden. Die letzte Schiessübung des Jahres wird am Mittwoch, 30. August, stattfinden. (pd/mha)

www.schiessen-breitfeld.ch