Neues Ehrenmitglied

hauptwil. Kameradschaft, gemütliche Stimmung und Ehrungen stehen jeweils am traditionellen Chörlihöck im Vordergrund. Dieses Jahr wurde Hanspeter Eggenberger zum Ehrenmitglied ernannt.

Drucken
Teilen
Geehrt: Hanspeter Eggenberger. (Bild: pd)

Geehrt: Hanspeter Eggenberger. (Bild: pd)

hauptwil. Kameradschaft, gemütliche Stimmung und Ehrungen stehen jeweils am traditionellen Chörlihöck im Vordergrund. Dieses Jahr wurde Hanspeter Eggenberger zum Ehrenmitglied ernannt. Er gehört dem Heimatchörli Gottshaus seit 20 Jahren an und ist an den Unterhaltungsabenden jeweils für die Tombola zuständig. Besonders erwähnt wurden auch Hans Husistein und Pius Künzle. Husistein singt seit 40 Jahren im Chörli mit und war auch während mehrerer Jahre im Vorstand tätig.

Seit 30 Jahren gehört Künzle dem Chörli an, 24 Jahre war er im Vorstand tätig, 12 Jahre als Präsident.

Der heutige Präsident, Josef Bischof, dankte aber auch der musikalischen Leiterin Pia Löpfe. Sie verstehe es, interessante Proben zu gestalten und das Heimatchörli musikalisch auf einem hohen Stand zu halten. Sechs Vereinsmitglieder durften für fleissigen Probenbesuch ein Diplom und einen Gutschein entgegennehmen. Geehrt wurde schliesslich Barbara Müller. Sie wirkt seit zehn Jahren in der Theatergruppe mit. (mm)

Aktuelle Nachrichten