Neuer «Senf» wird vorgestellt

Drucken
Teilen

Fussballmagazin Morgen Donnerstag wird im «Bierhof», dem Fanlokal des FC St. Gallen, die neue Ausgabe des St. Galler Fussballmagazins «Senf» vorgestellt. Das Titelthema lautet «Fussball digital». Der FC St. Gallen ist Ende 2016 als erster Super-League-Vertreter ins eSport-Business eingestiegen und hat einen Profigamer verpflichtet. Dazu passend können sich Hobby-Gamer morgen ab 18 Uhr die Möglichkeit erspielen, gegen die eSport-Profis des FCSG anzutreten. Ab 20 Uhr führen die Heftmacher mit einem kurzen Gespräch ins Titelthema ein und stellen das Heft vor. (pd/dag)