Neuer FDP- Geschäftsführer

st. gallen. Ab Ende August übernimmt Adrian Schumacher das Amt des Geschäftsführers der FDP des Kantons St. Gallen. Der 34jährige Historiker arbeitet zurzeit als verantwortlicher Inlandredaktor der «Schaffhauser Nachrichten».

Merken
Drucken
Teilen

st. gallen. Ab Ende August übernimmt Adrian Schumacher das Amt des Geschäftsführers der FDP des Kantons St. Gallen. Der 34jährige Historiker arbeitet zurzeit als verantwortlicher Inlandredaktor der «Schaffhauser Nachrichten». Er wird Nachfolger von Robert Stadler, der die FDP-Geschäftsstelle während viereinhalb Jahren leitete.

Adrian Schumacher sei gut qualifiziert, um die operative Verantwortung zu übernehmen, heisst es in der Medienmitteilung.

Schumacher stammt aus dem Kanton Schwyz und studierte an der Universität Zürich allgemeine Geschichte sowie Publizistik- und Politikwissenschaften. Robert Stadler orientiert sich nach einer mehrmonatigen Reise ab Frühjahr 2011 beruflich neu. (red.)