Neue Stromzähler für Wittenbach

Drucken
Teilen

Wittenbach Mitte August werden durch die Elektrizitätsversorgung Wittenbach EVW rund 400 Stromzähler ausgetauscht. Die erste Etappe wurde im April erneuert. Die intelligenten Stromzähler, Smart-Meter genannt, ermög­lichen beispielsweise Fernsteuerung, Messen der Verbrauchs­kurve oder Überwachung von Spannung, Strom und Frequenz. Die betroffenen Anwohner wurden vorgängig informiert. Die Stromunterbrechung dauert maximal 30 Minuten, Kosten ent­stehen für die Kunden keine, wie mitgeteilt wird. Rund 5000 Stromzähler müssen insgesamt für den Systemwechsel ausgetauscht werden. (gk/lin)