Neue Stromtrasse erstellen

RORSCHACH. Für die Liegenschaften der Regatron AG und den Bocciaclub an der Wiesenstrasse ist laut Mitteilung des Stadtrats eine neue Stromtrasse zu erstellen. Zudem wird eine Verbindung zur Trafostation an der Columbusstrasse geschaffen.

Merken
Drucken
Teilen

RORSCHACH. Für die Liegenschaften der Regatron AG und den Bocciaclub an der Wiesenstrasse ist laut Mitteilung des Stadtrats eine neue Stromtrasse zu erstellen. Zudem wird eine Verbindung zur Trafostation an der Columbusstrasse geschaffen. Der Rat hat den Kostenvoranschlag von 274 282 Franken genehmigt und der Cellere AG, Rorschach, die Tiefbauarbeiten für Fr. 92 316.25 und die Instandstellungsarbeiten für Fr. 53 314.80 vergeben. (Sk.)