Nestflüchter und Nesthocker

Biologin Iris Scholl ist morgen Mittwoch, 19 Uhr, bei «Natur am Sibni» im Naturmuseum zu Gast. In ihrem Vortrag mit dem Titel «Von Nestflüchtern und Nesthockern» erklärt sie laut Mitteilung, wie Vögel ins Leben starten.

Drucken
Teilen

Biologin Iris Scholl ist morgen Mittwoch, 19 Uhr, bei «Natur am Sibni» im Naturmuseum zu Gast. In ihrem Vortrag mit dem Titel «Von Nestflüchtern und Nesthockern» erklärt sie laut Mitteilung, wie Vögel ins Leben starten. Zum Beispiel, dass Amseln nackt und blind schlüpfen und völlig hilflos sind, während Stockenten bereits sehend und hörend auf die Welt kommen. Der Eintritt ist kostenlos. (pd)

Aktuelle Nachrichten