Nachtragskredit für Dorfstrasse

WITTENBACH. Der Gemeinderat hat gemäss «Gemeindepuls» die Anpassungsarbeiten an der Dorfstrasse an die A. Müller AG vergeben. Die Kosten belaufen sich auf rund 78 000 Franken.

Drucken
Teilen

WITTENBACH. Der Gemeinderat hat gemäss «Gemeindepuls» die Anpassungsarbeiten an der Dorfstrasse an die A. Müller AG vergeben. Die Kosten belaufen sich auf rund 78 000 Franken. Ausgangspunkt für die Anpassung war die Vereinbarung vom Dezember 2015, die die Baubewilligung für das Baugesuch rund um die Dorfbäckerei Gätzi genehmigte. Die Bauverwaltung hat die Ausschreibung im Frühling durch die Wälli AG vornehmen lassen. Ausgeschrieben wurden auch die Massnahmen, die das Kantonsstrassenprojekt Geh- und Radweg Romanshornerstrasse mit sich bringt. Weil im diesjährigen Budget die Anpassungen nicht mit einbezogen waren, sprach der Gemeinderat einen Nachtragskredit von rund 41 000 Franken gut. (gk/jm)