Nachbar meldet Einbrecher auf dem Dach

Gestern Dienstag haben Stadtpolizisten ein Einbrecherpaar dingfest gemacht. Dies aufgrund des Hinweises eines Anwohners. Der hatte am frühen Morgen, kurz nach 2 Uhr, auf einem Dach in der Innenstadt einen Mann beobachtet, der offensichtlich versuchte, durch ein Fenster ins betreffende Haus einzudringen.

Drucken
Teilen

Gestern Dienstag haben Stadtpolizisten ein Einbrecherpaar dingfest gemacht. Dies aufgrund des Hinweises eines Anwohners. Der hatte am frühen Morgen, kurz nach 2 Uhr, auf einem Dach in der Innenstadt einen Mann beobachtet, der offensichtlich versuchte, durch ein Fenster ins betreffende Haus einzudringen.

Der Nachbar alarmierte sofort die Stadtpolizei. Bei deren Eintreffen hatte der Einbrecher allerdings bereits das Weite gesucht. Die ausgerückten Polizisten fanden rund um ein beschädigtes Fenster auffällige Blut- und Fussspuren.

Kurze Zeit später hielt eine Polizeipatrouille in der Innenstadt einen Mann und eine Frau an. Der 38-Jährige wies Verletzungen an der Hand auf. Weitere Abklärungen ergaben gemäss Polizeimeldung, dass es sich bei ihm um den mutmasslichen Einbrecher handelte. Beide Personen wurden daraufhin für die weiteren kriminalistischen Ermittlungen der Kantonspolizei übergeben. (stapo/vre)

Aktuelle Nachrichten