Nach Rorschach pilgern

RORSCHACH. Über 300 Pilgerinnen und Pilger werden am kommenden Wochenende Rorschach besuchen und den internationalen Columban's Day feiern. Das Tagblatt hat gestern darüber berichtet.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Über 300 Pilgerinnen und Pilger werden am kommenden Wochenende Rorschach besuchen und den internationalen Columban's Day feiern. Das Tagblatt hat gestern darüber berichtet. Der Zwei-Tages-Pass zu zwölf Franken kann ab sofort im Pfarreisekretariat an der Mariabergstrasse 18 in Rorschach für zwölf Franken gekauft werden. Inbegriffen sind der Eintritt zum Musical, ein Zmittag und ein Pin. Organisiert wird der Columban's Day von einer Gruppe, der Vertreter des Bistums St. Gallen, der Missione cattolica sowie Pfarrer Roland Eigenmann, der Pfarreibeauftragte Patrick Büchel sowie Adriana Fässler von der Kolumbans-Pfarrei angehören. (mb.)