Nach Kollision im Auto geschlafen

Drucken
Teilen

Goldach Ein 51-jähriger Autofahrer hat am Donnerstag bei der Bruggmühlestrasse eine Verkehrsinsel über- und einen Verkehrsteiler umgefahren. Die Kantonspolizei St. Gallen traf den Mann bei einem Alkoholwert von zwei Promille schlafend im Auto an. Der Sachschaden an Auto und Verkehrsinsel beträgt rund 10000 Franken. (kapo/jor)