Mutter-Tochter aus anderen Kulturen

Der Frauenpavillon im Stadtpark führt morgen Donnerstag einen Anlass durch unter dem Titel «Mütter und Töchter in der Migration». So heisst auch der Titel eines Films von Margrit Pfister (20.30 Uhr).

Merken
Drucken
Teilen

Der Frauenpavillon im Stadtpark führt morgen Donnerstag einen Anlass durch unter dem Titel «Mütter und Töchter in der Migration». So heisst auch der Titel eines Films von Margrit Pfister (20.30 Uhr). Danach folgt eine Diskussion über die Beziehung von Müttern und Töchtern mit unterschiedlichem Migrationshintergrund. Daran beteiligt sich Elsa Fuchs, Mutter dreier Töchter aus Moçambique. Bar geöffnet ab 19 Uhr. Anlass offen für alle. (pd)