Musikschule lädt ein zum Abschlusskonzert

GOLDACH. Die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Goldach laden heute Freitag, 18 Uhr, zum Abschlusskonzert in die Aula Goldach ein. Anlass ist das Musiklager in Ladir, das diese Woche bereits zum 31. Mal stattgefunden hat.

Drucken
Teilen
Fleissig probt die Musikschule Goldach im Lager in Ladir. (Bild: pd)

Fleissig probt die Musikschule Goldach im Lager in Ladir. (Bild: pd)

GOLDACH. Die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Goldach laden heute Freitag, 18 Uhr, zum Abschlusskonzert in die Aula Goldach ein. Anlass ist das Musiklager in Ladir, das diese Woche bereits zum 31. Mal stattgefunden hat. Die 33 Goldacher Schüler haben sich für das Konzert mächtig ins Zeug gelegt. Im Musiklager probten sie gut sechs bis acht Stunden pro Tag. Während am Morgen die Registerproben anstanden, übten am Nachmittag und am Abend alle zusammen die Stücke, welche sie heute abend aufführen werden. Bereits am Montag wurden die Sängerinnen für die Musikstücke «Skyfall», «Heaven», «Tage wie diese» und «Just give me a reason» ausgewählt. Langsam dürften nicht nur die Schülerinnen und Schüler nervös werden, sondern auch die beiden Musiklehrer Ludwig Nobel und Beat Weibel sowie Lagerleiter Guido Schwalt. (pd/jmw)

Aktuelle Nachrichten