Musikalische Politaktivisten

Drucken
Teilen

Konzert Morgen Freitag, 22 Uhr, sind das Hamburger Polit- und Performance-Kollektiv Schwabinggrad Ballet mit dem Kollektiv Arrivati im Palace zu Gast. Ihre Musik handelt von Grenz- regime, elektronischer Afro- Musik, von Deutschen und Nichtdeutschen und vom Zusammenkommen jenseits einer Willkommenskultur. Die beiden Kollektive haben eine experimentelle Tanzmusik entwickelt, gespielt auf Instrumenten, die man gemäss Mitteilung auf die Strasse schleppen kann. (pd/ren)