Musik zur Feier der Reformation

Merken
Drucken
Teilen

Gossau 500 Jahre sind seit der Reformation vergangen. Dieses Jubiläum wird am kommenden Sonntag von der evangelischen Kirchgemeinde mit einem Konzert gefeiert. Lieder von Martin Luther, Paul Gerhardt und Heinrich Schütz werden vom Ensemble­sänger Thomas Riede und Or­ganist Christian Lambour in der Kirche Haldenbüel präsentiert, heisst es in einer Mittelung. Lambour, der auch als Komponist ­tätig ist, hat Dietrich Bonhoeffers «Von guten Mächten» neu vertont, heisst es weiter. Diese Neuvertonung wird ebenfalls in der Kirche Haldenbüel zu hören sein. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Im Anschluss sind die Besucher zum Apéro im Kirchgemeindehaus eingeladen. (pd/ror)