Musik und Poesie

Drucken
Teilen

Vesper 30 bis 40 Minuten «Musik und Poesie zum Ankommen, Nachdenken und Weitergehen» bietet heute Freitag, 18 Uhr, die neuste Ausgabe der Laurenzen-Vesper in der Stadtkirche St. Laurenzen. Auf dem Programm stehen diesmal Musik des Schriftstellers und Esoterikers Georges Gurdjieff sowie Texte der mittelalterlichen Nonne Mechthild von Magdeburg. (pd/vre)