Muhen und Melken

550 Tiere wurden an der Viehschau in Muolen gezeigt. Neben Braunvieh war heuer das erste Mal auch Schwarzfleck- und Rotfleckvieh dabei. Gleich daneben wurde am «Buuremarkt» um die Wette gemolken. Fotografiert hat Urs Bucher.

Merken
Drucken
Teilen
Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

MUOLEN. Das Muhen ist am Samstagmorgen von weitem zu hören. Es kommt von der Viehschau auf der Muolener Adlerwiese. In Reih und Glied stehen die Kühe auf der Wiese und muhen im Chor.

Das Urteil des Kuh-Experten

Mittendrin werden vier Kühe von Männern mit leuchtenden gelben Kappen im Kreis geführt. Ein Mann mit einer grünen Jacke steht in der Mitte, sein Blick ist konzentriert auf die Tiere gerichtet.

Er ist der Experte, der die Kühe beurteilt. Und er nimmt sich Zeit dafür. Er schaut sich die Tiere zuerst von weitem an, geht dann aber auch näher ran. Es vergehen einige Minuten, bis er das Mikrofon in die Hand nimmt und sein Urteil verkündet. Es sei eine schwierige Entscheidung, erklärt er. «Kleinigkeiten machen den Unterschied.» Sie sei sehr gut «verbunden», sagt er dann über die Siegerkuh. Dann geht es sogleich weiter, die nächsten vier Kühe kommen und werden bewertet.

Viehschau ist farbig geworden

Im Vergleich zu den Vorjahren ist die Viehschau Muolen farbiger geworden: Während früher lediglich Braunvieh gezeigt wurde, steht am Samstag auch Schwarzfleck- und Rotfleckvieh auf der Adlerwiese. Insgesamt werden 550 Tiere vorgeführt.

Am «Buuremarkt» auf dem gleichen Areal können derweil Wein, Früchte, Kleider und sogar Spielzeug gekauft werden. Und es wird um die Wette gemolken. Allerdings nicht an einer lebendigen Kuh, sondern an einer Attrappe. Michel Burtscher

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Viehschau Muolen (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))