Münchner Freiheit im März, Polo Hofer im April

ABTWIL. Schon bald geht es los: Am 11. Dezember startet Polo Hofer seine «Ändspurt-Tournee». Gut eine Woche nach seinem 70.

Corinne Allenspach
Drucken
Teilen
Polo Hofer am BBC open in Gossau im Jahr 2010: 2015 tritt er zum Abschied in Abtwil auf. (Bild: Urs Jaudas/Archiv)

Polo Hofer am BBC open in Gossau im Jahr 2010: 2015 tritt er zum Abschied in Abtwil auf. (Bild: Urs Jaudas/Archiv)

ABTWIL. Schon bald geht es los: Am 11. Dezember startet Polo Hofer seine «Ändspurt-Tournee». Gut eine Woche nach seinem 70. Geburtstag macht der Mundart-Rocker, der sich auf seiner Homepage unter der Rubrik «heutige Berufe» Musiker, Sänger, Dichter, Maler, Schriftsteller, Entertainer, Lifestyle-Consultant, Hofnarr und Witzbold nennt, auch in Abtwil halt. Auf Einladung des Vereins Cultura, der von Adrian Osterwalder präsidiert wird, gibt Polo Hofer am 25. April 2015, um 20.30 Uhr, im OZ Mühlizelg sein einziges Abschiedskonzert in der Region St.Gallen. Man habe das vertraglich festgehalten, dass im Umkreis von 50 Kilometern kein anderes Konzert stattfinden dürfe, bevor jenes in Abtwil ausverkauft sei, erklärt Osterwalder.

Weit über 100 Tickets verkauft

Seit Dienstag vor einer Woche läuft der Vorverkauf fürs Polo-Hofer-Konzert. Bisher sei man sehr zufrieden, sagt Osterwalder. «Wir haben schon weit über 100 Tickets verkauft und das, bevor wir auch nur ein einziges Inserat geschaltet haben.» Platz hat es im OZ Mühlizelg für rund 800 Personen. Gesetzt der Fall, das Konzert wäre schon frühzeitig ausverkauft, werde man allenfalls prüfen, auf eine grössere Halle in St.Gallen auszuweichen. Dazu müsste aber vorher eine Kosten-Nutzen-Rechnung gemacht werden. Da es in St.Gallen keine geeignete Halle gebe, in der man selber wirten könne, müsste man zuerst ausrechnen, wie viele zusätzliche Tickets nötig wären, damit die Veranstaltung rentieren würde. Zwar sei man bereits mit den Olma-Messen im Gespräch für eine Ausweichmöglichkeit in St.Gallen, um die Details kümmert sich Osterwalder aber noch nicht. Denn: «Mit 95prozentiger Wahrscheinlichkeit findet das Konzert im OZ Mühlizelg statt.»

Alte Hits aufleben lassen

Genug zu tun hat der Verein Cultura alleweil. Bereits steht die Organisation des nächsten Grossanlasses in Abtwil kurz vor dem Abschluss. Voraussichtlich am 14. März 2015 wird die Band Münchner Freiheit im OZ Mühlizelg alte Hits aus den 1980er-Jahren aufleben lassen wie «Ohne dich schlaf' ich heut nacht nicht ein». Die mündliche Zusage habe er bereits, sagt Osterwalder, der Vertrag sei unterwegs.

Vorverkauf: www.starticket.ch