Motorradfahrer leicht verletzt

GOSSAU. Am Montagnachmittag ist ein 64-Jähriger mit seinem Auto auf der St. Gallerstrasse beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden Motorrad kollidiert. Der 68jährige Motorradfahrer wurde leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Am Montagnachmittag ist ein 64-Jähriger mit seinem Auto auf der St. Gallerstrasse beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden Motorrad kollidiert. Der 68jährige Motorradfahrer wurde leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei mitteilt. Der Sachschaden beträgt mehrere 1000 Franken. (kapo)