Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Moschtonikerball neu in der «Bäche»

Wittenbach Heute hält die Fasnacht auch in Wittenbach Einzug: Das «Agugge» der Moschtoniker findet um acht vor acht beim Restaurant Bäche statt. Der Austragungsort des Moschtonikerballs ist in diesem Jahr neu. Im vergangenen Jahr war der 40. Geburtstag der Gugge in der Aula des Oberstufenzentrums Grünau gefeiert worden. Davor fand er im Restaurant Hirschen statt. Weshalb der Wechsel? «Der Grund für den Wechsel waren die knapp gewordenen Platzverhältnisse im ‹Hirschen›», sagt Raphael Schmitz von den Moschtonikern. Auch die Gugge hat sich in den letzten Jahren stets gewandelt: Aktuell ist noch ein Gründungsmitglied aktiv. Am Ziel der Gugge für den Moschtonikerball hat sich nichts geändert: «Wir möchten, dass die Leute Freude haben, aus dem Alltagstrott ausbrechen können und mit uns die 5. Jahreszeit feiern», sagt Schmitz. Unter dem Motto «Eiszeit» spielen verschiedene Guggen im Partyzelt vor dem Restaurant Bäche auf. Der Eintritt ist frei. (lw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.